PfotenFreunde Sardinien e.V.

Unser Team „Videoschnitt“ braucht noch Verstärkung

Wir suchen dich!

Unser Team „Videoschnitt“ braucht noch Verstärkung

Beschreibung

Unsere Tiere werden nicht nur mit Bildern auf unserer Homepage vorgestellt, sondern wir möchten unsere Schützlinge hervorheben, indem wir Videos von ihnen veröffentlichen. Diese zeigen besonders gut, wie sich die Tiere in ihrem Rudel bzw. in ihrer Gruppe verhalten, aber auch, wie sie uns Menschen gegenüber eingestellt sind: Sind sie ängstlich, dominant, zutraulich, verspielt, fröhlich oder zurückhaltend?

Natürlich sind auch dies immer nur Momentaufnahmen. Nichtsdestotrotz zeigen Videos sehr viel plastischer, wie unsere Tiere „ticken“ und man kann besser einschätzen, ob sie zu den jeweiligen Interessenten passen.

Wir suchen also Menschen, die motiviert sind, unseren Tieren ein Gesicht zu geben und ihnen somit Sprungbrett fürs Leben sind.

Hierfür habt ihr im Bestfall schon Erfahrung im Bereich Videoschnitt und das entsprechende Programm befindet sich bereits auf eurem Rechner. Dies ist aber keinesfalls Voraussetzung! Es gibt viele einfache und günstige Videoprogramme, mit denen man die Tiere ins rechte Licht rücken kann. Wir beraten dich gerne bei der Auswahl des Programms.

Unsere Kolleginnen senden euch Hunde- bzw. Katzenbilder über WhatsApp, Signal oder WeTransfer zu, ebenso die entsprechende Beschreibung der Tiere. Mit diesem Material dürft ihr nun eurer Kreativität freien Lauf lassen. Nach dem Schnitt wird euer Video auf unserem PfotenFreunde-Kanal bei YouTube hochgeladen und veröffentlicht.

Ihr solltet empathisch, tierlieb sein und Freude daran haben, den Tieren durch euren Videoschnitt den Start in ein besseres Leben zu ermöglichen. Der Rest läuft dann fast von selbst.

Kenntnisse:

  • PC-Erfahrung (MS Office, wenn möglich MS SharePoint)
  • strukturiertes Arbeiten am PC, Microsoft Windows

PC-Voraussetzungen:

  • PC mit guter Grafikkarte
  • Smartphone für Signal und MS Authentifizierung
  • Videoschneideprogramm

Sonstiges:

  • Teamfähigkeit

Vielleicht wären diese Jobs etwas für Sie?

Infos zu den Icons der Hunde

Verträgt sich mit Hündinnen

Verträgt sich mit Rüden

Kleintiere – kommt mit Kleintieren zurecht.

Anfängerhund – der Hund ist auch für Hundeanfänger geeignet.

Familienhund – kann auch zu Familien mit Kindern vermittelt werden.

sozial

Katzenverträglich

Einzelprinz/-Prinzessin

Infos zu den Icons der Katzen

Katzenpärchen

Pärchen – die Katzen werden nur zusammen vermittelt.

Katze verträgt sich mit Hunden – wir haben bei diesem Tier festgestellt, dass bisherige Hundebegegnungen problemlos waren.

Freigänger

Freigänger – diese Katze wird nur an Adoptanten vermittelt, die einen Freigang der Katzen anbieten können.

Prinz/ Prinzessin – diese Katze kann nur an einen Einzelplatz vermittelt werden, da sie sich nicht mit anderen Katzen verträgt.

sozial

Katze verträgt sich mit anderen Katzen

Anfängerkatze – hierbei handelt es sich um eine problemlose Katze, die an den Halter keine besonderen Anforderungen stellt.

Familiengeeignet – für Familien (lebhaftere Haushalte) geeignet.