PfotenFreunde Sardinien e.V.

Hunde
Spende
Katzen

Panty und Leo

Update 04/2024

Panty, der kleine Tiger, hat sich zu einem sehr selbstbewussten Kater entwickelt, der sich gern streicheln lässt.

Leo ist leider nach wie vor ein kleiner Angsthase. Doch er ist groß, stattlich und einfach wunderschön.

Es wäre für beide so schön, endlich eine Familie zu finden, in der sie ankommen und ihre wahre Persönlichkeit entwickeln können.


Sein siebtes Leben hat das hübsche Grautigerchen Panty Anfang Juli verbraucht. Gerade mal 6 Wochen alt, lief Panty auf die Via Barcellona, einer Hauptstraße in Olbia, und wurde prompt angefahren. Ein leider alltägliches Schicksal für viele der streunenden Katzen auf Sardinien.

Der Kleine schrie herzzerreißend und war völlig panisch, kein Wunder angesichts des Unfalls und nun ganz alleine ohne seine Katzenmama! Tierliebe Touristen hoben das zitternde Fellbündel von der Straße und gaben Panty im nahe gelegenen Tierheim ab.


Vorsichtshalber wurde Klein-Panty zur Beobachtung in einen Quarantäne-Käfig gesetzt und mit allem Notwendigen versorgt. Nach einigen Tagen Ruhe – wenn man angesichts des großen, lauten Hundetierheims davon sprechen mag – legte sich Pantys Panik und seine Seele begann, langsam, aber stetig zu heilen.

Dort traf der kleine Charmeur auf den vorsichtigen und zurückhaltenden Leo. Der kleine wurde ebenfalls auf den Straßen von Sardinien gefunden, mehr wissen wir von seinem bisherigen Leben leider nicht. Leo hat es sicher nicht gut gehabt, denn er ist sehr vorsichtig und unsicher.

Panty jedoch gibt ihm Kraft und Sicherheit, die beiden sind einfach herzzerreißend miteinander. Trennen wollen wir sie daher auf keinen Fall.

Wir suchen für die beiden Mäuse Menschen, die Geduld und Einfühlungsvermögen mitbringen, da besonders Leo nicht für katzenunerfahrene Menschen geeignet sein wird.

Ein Für-Immer-Zuhause sollte die Möglichkeit von Freigang bieten. Stark befahrene Straßen sowie Zuggleise sollten in angemessener Entfernung liegen. Etwas Grün im Garten, ein gemütliches Plätzchen auf der Terrasse und liebevolle menschliche Mitbewohner würden den beiden sicher schon ausreichen, um glücklich zu sein.

Alle Angaben entsprechen dem Kenntnisstand unserer sardischen Kollegen und Tierärzte sowie unserer persönlichen Einschätzung bei der Sichtung der Tiere vor Ort. Die Angaben über die Katzen in Deutschland werden in Zusammenarbeit mit unseren Pflegestellen laufend aktualisiert und neu bewertet. Eine tierärztliche Untersuchung in Deutschland erfolgt in der Regel aus begründetem Anlass, nicht jedoch automatisch. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind immer möglich. Die Mehrzahl unserer Vermittlungstiere hat nie ein festes Zuhause kennengelernt, einige haben traumatische Ereignisse durchlebt. Diese Prägungen können bei manchen Tieren psychische Spuren oder körperliche Defizite hinterlassen.

Picture of Anja Braungart

Anja Braungart

Katzenvermittlerin E-Mail Kontakt oder direkt Tel. 0178 327 82 13
Test- und Impfstatus

Panty und Leo haben leider noch keine Reisespende erhalten. Möchten Sie sie hierfür unterstützen?

On Key

Andere Katzen in Vermittlung

Pfote in Not

Mammina

Die dreijährige Mammina ist keine Anfängerkatze und sucht ein ruhiges Zuhause ohne kleine Kinder. Sie ist verträglich mit anderen Katzen. Sie sucht ein Zuhause mit gesichertem Freigang, idealerweise mit einem katzensicheren Garten oder einem großen, eingenetzten Balkon.
DIE ZARTE KÄTZIN MUSS DRINGEND AUS DEM TIERHEIM!

weiterlesen »
Pfote in Not

Bello

Bello ist ein junger Traumkater im Langhaarpelz, der aufgrund seines positiven Testbefunds auf Leukose entmutigt und allein in seinem Käfig ausharren muss, Er braucht dringend ein Zuhause!

weiterlesen »

Pasquetta

Pasquetta: jung, ledig, lieb, lebenslustig, abenteuerfreudig, verspielt sucht ihre Menschen für eine lebenslange Herzens-Bindung!

weiterlesen »
Pfote in Not

Naomy

Naomy “Notpfötchen” hat sich zu einer wunderschönen, absolut einmaligen Jungkatze entwickelt.

weiterlesen »

Giuliano

Giuliano lebt seit einigen Jahren in der L.I.D.A. Er ist ein sehr sozialer und super verschmuster lieber Kerl. Wir suchen ein besonderes Zuhause für ihn.

weiterlesen »
Pfote in Not

Manolo

Manolo, unser lieber Schatz, ist so dankbar für sein neues Leben bei seiner lieben Pflegemama. Der Kater mit den 100 Baustellen benötigt dringend unsere Hilfe!

weiterlesen »

Infos zu den Icons der Katzen

Katzenpärchen

Pärchen – die Katzen werden nur zusammen vermittelt.

Katze verträgt sich mit Hunden – wir haben bei diesem Tier festgestellt, dass bisherige Hundebegegnungen problemlos waren.

Freigänger

Freigänger – diese Katze wird nur an Adoptanten vermittelt, die einen Freigang der Katzen anbieten können.

Prinz/ Prinzessin – diese Katze kann nur an einen Einzelplatz vermittelt werden, da sie sich nicht mit anderen Katzen verträgt.

sozial

Katze verträgt sich mit anderen Katzen

Anfängerkatze – hierbei handelt es sich um eine problemlose Katze, die an den Halter keine besonderen Anforderungen stellt.

Familiengeeignet – für Familien (lebhaftere Haushalte) geeignet.

Unser brandneuer Kastrationsfonds!

Prävention beginnt bei der Reduzierung der Not!

Infos zu den Icons der Hunde

Verträgt sich mit Hündinnen

Verträgt sich mit Rüden

Kleintiere – kommt mit Kleintieren zurecht.

Anfängerhund – der Hund ist auch für Hundeanfänger geeignet.

Familienhund – kann auch zu Familien mit Kindern vermittelt werden.

sozial

Katzenverträglich

Einzelprinz/-Prinzessin