PfotenFreunde Sardinien e.V.

Hunde
Spende
Katzen
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Lola

Update 30.06.24



Suche Zuhause – habe ganz viel Liebe und Lebensfreude im Köfferchen

Die zierliche Lola ist gut auf ihrer liebevollen Pflegestelle angekommen.

Natürlich ist noch alles ganz aufregend, aber die ersten Meldungen von der Pflegemama sind absolut positiv. Unsere hübsche Weiße mit den Punkten genießt die Streicheleinheiten schon in vollen Zügen.

Lola kann nach Absprache auf ihrer Pflegestelle besucht und kennengelernt werden. Bitte melden Sie sich bei mir, wenn Sie dem menschenbezogenen und sehr verschmusten Schätzchen ein schönes Zuhause mit Freigang schenken möchten.


Update 11/2023

Unsere süße Lola ist ein wunderschöner Teenager geworden. Leider musste sie ihren Platz auf einer privaten Pflegstelle für neue Notfallkitten verlassen und ist nun in unserem Kooperationstierheim, der L.I.D.A eingezogen.

Das heißt nun Leben in einem Käfig. Lola ist eine kleine wilde Wutz und braucht ganz dringend ein zu Hause, in dem sie so leben kann, wie es perfekt für so eine süße Jungkatze ist. Sie bewohnt diesen Käfig mit Perla und Naomy, die wir auch in der Vermittlung haben, und es ist sehr deutlich erkennbar, dass sie viel Energie hat und das Leben im Käfig ihr nicht gut tut.

Lola sucht ein schönes Zuhause in einer lieben Familie mit späterer Freigangs-Möglichkeit in einer ruhigen und naturnahen Umgebung. Die soziale kleine Maus freut sich über Artgenossen, als Einzelkatze möchte ich sie nicht vermitteln. Möchten Sie Ihre Familie sein? Gerne bringt Lola auch einen passenden Spielgefährten mit. Im Tierheim gibt es so viele Katzen, die ein zu Hause suchen. Ich berate Sie da gern!

Lola hat ihr Köfferchen schon gepackt und kann jederzeit bei Ihnen einziehen!

Ich freue mich auf Ihren Anruf oder mail und hoffe , das Lola noch vor dem Winter ein zu Hause findet


Die kleine, süße Lola!

Ist sie nicht ein goldiges Knöpfchen? Wie so oft, wissen wir nichts über Lolas Start ins Leben. Gut war er auf jeden Fall nicht. Aber gut war, dass ein Mensch mit Herz sie aufgelesen und in fürsorgliche Hände zum Aufpäppeln gegeben hat. Die Zuckerschnute mit dem lustigen Design hat nun zwar einen sicheren Unterschlupf, aber leider keine Katzenkumpels zum Spielen und keine Perspektive zu bleiben.

Das Katzenmädchen vergnügt sich also alleine mit seinen Spielsachen und bezirzt ansonsten seine Pflegemama. Und klar ist die fesche Lola auch für ausgiebige Schmuseeinheiten zu haben. Wenn Kätzchen so aufwachsen, besteht immer ein großer Bezug zu Menschen.

Deshalb wäre es auch wunderbar, Lola möglichst rasch auf eine Pflegestelle nach Deutschland zu holen, damit sie nichts verpasst und gute Entwicklungschancen hat. Vielleicht möchten gerade Sie dem kleinen Mäuschen mit einem qualifizierten Pflegestellenangebot den Weg ins Glück ebnen? Bitte zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren.

Die kleine Prinzessin soll ein richtiges Katzenleben bekommen. Mit Freigang in katzenfreundlicher Umgebung ohne große Gefahren durch vielbefahrene Straßen oder Schiene. Sie soll schöne Gärten erkunden, Vögel beobachten, Mäuse jagen, sich unter Sträuchern verstecken und sich die Sonne aufs Pelzchen scheinen lassen. Und dann glücklich zu ihren Menschen heimkommen, sich satt futtern und es sich gemütlich machen.

Wo sind die Menschen, die ihre Wohnung zu Lolas Schloss machen wollen und liebevoll für sie sorgen?

Die kleine Dame kann in wenigen Tagen ihr bescheidenes Köfferchen packen und in einen Transporter nach Deutschland steigen. Sie ist dann gechippt, geimpft, auf FiV und FeLV getestet und mit Parasitenprophylaxe versehen. Wir vermitteln in ganz Deutschland!

Alle Angaben entsprechen dem Kenntnisstand unserer sardischen Kollegen und Tierärzte sowie unserer persönlichen Einschätzung bei der Sichtung der Tiere vor Ort. Die Angaben über die Katzen in Deutschland werden in Zusammenarbeit mit unseren Pflegestellen laufend aktualisiert und neu bewertet. Eine tierärztliche Untersuchung in Deutschland erfolgt in der Regel aus begründetem Anlass, nicht jedoch automatisch. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind immer möglich. Die Mehrzahl unserer Vermittlungstiere hat nie ein festes Zuhause kennengelernt, einige haben traumatische Ereignisse durchlebt. Diese Prägungen können bei manchen Tieren psychische Spuren oder körperliche Defizite hinterlassen.

Picture of Christine Bininda

Christine Bininda

Katzenvermittlerin E-Mail Kontakt oder direkt Tel. 089 435 498 24
Test- und Impfstatus

Lolas Reisekosten wurden gespendet!

Herzlichen Dank an die lieben Unterstützerinnen
Lola Ley aus NRW
Christina aus Hamburg

Über eine Pflegespende würde sich die Süße auch sehr freuen!

On Key

Andere Katzen in Vermittlung

Sur und Suri

Wie grausam kann ein Mensch nur sein? Diese wundervollen Kitten wurden gemeinsam mit ihrer Mutter in einer Box umwickelt mit Folie gefunden.
Zusammen mit ihren Geschwistern warten sie nun in der L.I.D.A. auf ein schönes Zuhause.

weiterlesen »

Son und Suro

Wie grausam kann ein Mensch nur sein? Diese wundervollen Kitten wurden gemeinsam mir ihrer Mutter in einer Box umwickelt mit Folie gefunden. Zusammen mit ihren Geschwistern warten sie in der L.I.D.A. auf ein schönes Zuhause.

weiterlesen »

Sonia und Sonio

Wie grausam kann ein Mensch nur sein? Diese wundervollen Kitten wurden gemeinsam mir ihrer Mutter in einer Box umwickelt mit Folie gefunden.
Zusammen mit ihren Geschwistern warten sie in der L.I.D.A auf ein schönes Zuhause.

weiterlesen »

Tata

Die liebe Tata wurde getreten und verjagt. Dennoch hat sie nicht den Glauben an die Gutherzigkeit der Menschen verloren und wünscht sich ein gemütliches Zuhause!

weiterlesen »

Infos zu den Icons der Katzen

Katzenpärchen

Pärchen – die Katzen werden nur zusammen vermittelt.

Katze verträgt sich mit Hunden – wir haben bei diesem Tier festgestellt, dass bisherige Hundebegegnungen problemlos waren.

Freigänger

Freigänger – diese Katze wird nur an Adoptanten vermittelt, die einen Freigang der Katzen anbieten können.

Prinz/ Prinzessin – diese Katze kann nur an einen Einzelplatz vermittelt werden, da sie sich nicht mit anderen Katzen verträgt.

sozial

Katze verträgt sich mit anderen Katzen

Anfängerkatze – hierbei handelt es sich um eine problemlose Katze, die an den Halter keine besonderen Anforderungen stellt.

Familiengeeignet – für Familien (lebhaftere Haushalte) geeignet.

Unser brandneuer Kastrationsfonds!

Prävention beginnt bei der Reduzierung der Not!

Infos zu den Icons der Hunde

Verträgt sich mit Hündinnen

Verträgt sich mit Rüden

Kleintiere – kommt mit Kleintieren zurecht.

Anfängerhund – der Hund ist auch für Hundeanfänger geeignet.

Familienhund – kann auch zu Familien mit Kindern vermittelt werden.

sozial

Katzenverträglich

Einzelprinz/-Prinzessin