PfotenFreunde Sardinien e.V.

Hunde
Spende
Katzen

Fortunella

Dezember 2023

Meine liebe Familie hat wieder neue Fotos von mir gemacht. Schaut mal, wie groß ich bin und was ich für einen tollen Puschelschwanz bekommen habe. Guckt mal auf dem einen Foto, was ich jetzt kann: ich kann an einem Stuhl hochklettern, darauf bin ich so was von stolz! Gut, dass mein Frauchen die Kamera zur Hand hatte, damit ich euch das vorführen kann.

Neulich habe ich von einer lieben Tierfreundin ganz viele tolle Spielsachen bekommen, dabei war doch noch gar kein Weihnachten! Stundenlang war ich damit beschäftigt alles auszupacken und auszuprobieren. Auch zwei neue Näpfe habe ich bekommen, aus denen ich jetzt leichter fressen kann. Ihr wisst ja, ich bin eine Wackelkatze.

Mein Frauchen sagt, ich habe ziemlich viel Energie und sehr klug sei ich auch. Nachts ist mir manchmal langweilig, da wecke ich dann meine Familie, weil ich spielen will. Ich glaub so richtig gut finden die das nicht. Menschen sind nachts müde und wollen ihre Ruhe. Das muss ich noch besser verstehen.

Manchmal denke ich noch kurz daran, wie schlecht es mir ging, als mich meine Familie auf Sardinien gefunden hat. Ich hatte so ein Glück, dass ich ein neues Leben geschenkt bekommen habe. Dafür bin ich so dankbar!

Ich wünsche Euch allen schöne Weihnachten! Für mich ist es das erste in meinem Leben. Alle, die mich kennen sagen, dass ich es ohne die Rettung durch meine Familie und alle, die daran mitgeholfen haben, gar nicht erlebt hätte. Das Leben ist so schön.

Buon natale, Eure Karamel


September 2023

Ciao amici!

Ich habe es tatsächlich geschafft und bin in Deutschland bei der lieben Familie angekommen, die mich auf Sardinien gerettet hat! Auch wenn ich ziemlich durch den Wind war nach der langen Reise, war es ein so schönes Wiedersehen und alle haben sich gefreut!

Wie ihr auf den Fotos sehen könnt, bin ich ein ganzes Stück gewachsen und noch schöner geworden. Meine Familie hat mir ganz viel tolle Sachen gekauft, damit ich viele schöne Plätzchen habe zum Schlafen, zum Trainieren, Verstecken und die Gegend beobachten. Es gibt auch einen Balkon, der ist toll. Leider ist da so ein Netz drum, so dass ich nicht über die Dächer klettern kann. Na ja!

Einen schönen neuen Namen habe ich auch bekommen – ich heiße jetzt Karamel. Wahrscheinlich, weil ich so zuckersüß bin.

Auch wenn ich noch nicht die Schnellste bin und immer umkippe beim Laufen, halte ich meine Familie aber schon auf Trab. Sie hätten nicht gedacht, dass ich so viel Energie habe. Es ist alles noch so neu für mich, und es gibt ganz viele Geräusche, die ich noch nie gehört habe und die mich ziemlich erschrecken. Wenn ich mich erschrecke, werde ich erstmal ganz wackelig.

Mein Frauchen bringe ich im Moment ein wenig zur Verzweiflung, weil ich es noch nicht richtig schaffe, im Katzenklo ordentlich meinen Haufen zu machen. Ich falle dann um und werde schmutzig. Das findet mein Frauchen nicht gut und ich schäme mich auch ein wenig, weil ich mir helfen lassen muss beim Sauberputzen. Ich weiß aber genau, wenn ich erstmal gute Muskeln habe und mehr Bewegung, dann schaff ich das.

Jetzt muss ich erstmal zum Tierdoktor, damit alle genau wissen, was mir fehlt und mir besser helfen können. Da habe ich schon etwas Angst. Ich erzähle euch bald mehr.

Eure Karamel


Ciao, mi chiamo Fortunella!

Ich bin vier Monate alt und habe in meinem kurzen Leben schon mehr durchgemacht als viele andere Katzen.

Aber ich werde geliebt und ich wurde gerettet. Meine ganze Geschichte erzähle ich euch, wenn ich bald in Deutschland bei meiner lieben Familie angekommen bin. Sie haben mich im Urlaub gefunden und aus einer Situation befreit, in der ich sonst wahrscheinlich schon gestorben wäre in diesem heißen Sommer.

Ich bin besonders. Erstmal, weil ich wunderschön und klug bin. Zweitens, weil ich nicht laufen kann. Ein Mensch, bei dem ich einmal lebte, hat mir auf den Kopf getreten, weil sein Geist nicht klar war. Seitdem weiß ich nicht mehr, wie man sich richtig bewegt.

Vielleicht kann ich es ja einmal wieder lernen. Bestimmt, wenn ich so richtig geliebt werde, wird alles besser in meinem Leben.

Seit zwei Monaten warte ich in der L.I.D.A., dass ich endlich alt genug bin um mit den anderen Tieren nach Deutschland zu fahren, die auch so ein Glück haben wie ich. Bald ist es so weit.

Bitte drückt mir alle die Daumen, dass alles gut geht!

A presto, amici!

Fortunella – die Glückliche

Alle Angaben entsprechen dem Kenntnisstand unserer sardischen Kollegen und Tierärzte sowie unserer persönlichen Einschätzung bei der Sichtung der Tiere vor Ort. Die Angaben über die Katzen in Deutschland werden in Zusammenarbeit mit unseren Pflegestellen laufend aktualisiert und neu bewertet. Eine tierärztliche Untersuchung in Deutschland erfolgt in der Regel aus begründetem Anlass, nicht jedoch automatisch. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind immer möglich. Die Mehrzahl unserer Vermittlungstiere hat nie ein festes Zuhause kennengelernt, einige haben traumatische Ereignisse durchlebt. Diese Prägungen können bei manchen Tieren psychische Spuren oder körperliche Defizite hinterlassen.

Picture of Cathrin Stumpf

Cathrin Stumpf

2. Vorsitzende, Leitung Katzen E-Mail Kontakt oder Mobil 01523-7245243
Test- und Impfstatus
Fortunella freut sich! Ihr Ticket wurde bezahlt.
Herzlichen Dank an die liebe Unterstützerin
Vanessa Schneider aus Niedersachsen
On Key

Andere Katzen in Vermittlung

Holly und Heidi

Für Holly und Heidi startet die Reise in das eigene Zuhause auch am 28.06.24! Sie werden schon sehnsüchtig erwartet, ich freue mich riesig für Euch liebe Mädels!

weiterlesen »

Mammina

Mammina darf sich auf ihre Familie freuen. Sie reist am 28.6. in ihr Glück!
Ach, Mammina, wie schön das ist!

weiterlesen »

Bello

Für Bello ist der große Traum wahr geworden. Er darf am 28. Juni in ein festes Zuhause reisen. Wir wünschen Dir alles Glück der Welt, du Schöner!

weiterlesen »
Pfote in Not

Naomy

Naomy braucht dringend einen behüteten Platz in einem Zuhause mit weiteren FeLVies oder gern auch eine Pflegestelle. Für die soziale Kätzin ist die Trennung von Artgenossen und die Reduzierung ihres Lebens auf die Enge des Käfigs eine Qual.

weiterlesen »

Pasquetta

Die liebe Pasquetta wird schon sehnsüchtig in ihrem eigenen Zuhause erwartet. Am 28.06. ist es so weit und sie hat endlich liebe Menschen um sich, ihr Herzenswunsch!

weiterlesen »

Infos zu den Icons der Katzen

Katzenpärchen

Pärchen – die Katzen werden nur zusammen vermittelt.

Katze verträgt sich mit Hunden – wir haben bei diesem Tier festgestellt, dass bisherige Hundebegegnungen problemlos waren.

Freigänger

Freigänger – diese Katze wird nur an Adoptanten vermittelt, die einen Freigang der Katzen anbieten können.

Prinz/ Prinzessin – diese Katze kann nur an einen Einzelplatz vermittelt werden, da sie sich nicht mit anderen Katzen verträgt.

sozial

Katze verträgt sich mit anderen Katzen

Anfängerkatze – hierbei handelt es sich um eine problemlose Katze, die an den Halter keine besonderen Anforderungen stellt.

Familiengeeignet – für Familien (lebhaftere Haushalte) geeignet.

Unser brandneuer Kastrationsfonds!

Prävention beginnt bei der Reduzierung der Not!

Infos zu den Icons der Hunde

Verträgt sich mit Hündinnen

Verträgt sich mit Rüden

Kleintiere – kommt mit Kleintieren zurecht.

Anfängerhund – der Hund ist auch für Hundeanfänger geeignet.

Familienhund – kann auch zu Familien mit Kindern vermittelt werden.

sozial

Katzenverträglich

Einzelprinz/-Prinzessin