PfotenFreunde Sardinien e.V.

Hunde
Spende
Katzen

Fiona

Fiona, die kleine Schönheit, lebt auf einer geschützten Kolonie auf Sardinien. Unser Kooperationstierheim, die L.I.D.A, kooperiert mit der tierlieben Sardin, die diese Kolonie betreut. Mittlerweile ist es aber sehr voll geworden und wir wurden gebeten zu helfen und ein Für-Immer-Zuhause für einige der Katzen zu suchen.

Wir helfen gerne!

Fiona lebt bereits seit dem Kittenalter in der Kolonie. Daher ist sie sehr gut sozialisiert mit anderen Katzen und wohlgenährt. Sie ist eine liebe Katze, die Menschen, Ansprache und Streicheleinheiten genießt.

Leider kennt sie bisher kein Leben im Haus. Normale Alltagsgeräusche sind ihr daher fremd und müssten erst einmal von ihr erlernt werden. Fiona ist mit ihren 6 Jahren allerdings schon eine gesetzte Katze, die die Gewöhnung an ihr neues Heim sicherlich etwas ruhiger angehen wird.

Fiona wünscht sich ein Zuhause, in dem sie in Ruhe ankommen kann. Regelmäßige Streicheleinheiten, ein schönes Plätzchen zum liegen und liebe Menschen reichen der kleinen Maus aus, um glücklich zu sein. Natürlich braucht Fiona aber nach angemessener Eingewöhnungszeit auch Freigang, kennt sie doch bisher nur das Leben draußen. Ein Garten im Grünen mit einem Körbchen auf der Terrasse würde ihr sicherlich sehr gefallen. Was wäre so ein Katzenleben auch ohne Schmetterlinge jagen, Insekten fangen, das Fell in der Sonne bräunen lassen zu können! Daher sollten stark befahrene Straßen und Zuggleise in angemessener Entfernung liegen.

Ein vorhandener Kumpel oder Kumpeline ist ein Muss, da sie bisher mit 40 anderen Katzen zusammenlebt. Gern kann Fiona aber auch einen Kumpel aus der Kolonie oder der L.I.D.A mitbringen.

Die schöne Fiona sitzt auf gepackten Köfferchen und könnte bereits Anfang Mai ausreisen. Sie ist gechippt und kastriert und wird noch auf FIV und FeLV getestet sowie geimpft.

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, die Katze in Deutschland vom Transport abzuholen und ihr ein Für-Immer-Zuhause oder eine Pflegestelle zu geben.

Alle Angaben entsprechen dem Kenntnisstand unserer sardischen Kollegen und Tierärzte sowie unserer persönlichen Einschätzung bei der Sichtung der Tiere vor Ort. Die Angaben über die Katzen in Deutschland werden in Zusammenarbeit mit unseren Pflegestellen laufend aktualisiert und neu bewertet. Eine tierärztliche Untersuchung in Deutschland erfolgt in der Regel aus begründetem Anlass, nicht jedoch automatisch. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind immer möglich. Die Mehrzahl unserer Vermittlungstiere hat nie ein festes Zuhause kennengelernt, einige haben traumatische Ereignisse durchlebt. Diese Prägungen können bei manchen Tieren psychische Spuren oder körperliche Defizite hinterlassen.

Cornelia Donath

Cornelia Donath

Katzenvermittlerin E-Mail Kontakt oder direkt Tel. 0151 5119 7396
Test- und Impfstatus

Fionas Reise wurde bezahlt!

Herzlichen Dank an die lieben Unterstützerinnen.
Pia aus Rheinland-Pfalz
Simone Keime aus NRW
Anja aus Schleswig-Holstein
Auch über eine Pflegspende würde sich Fiona sehr freuen!
On Key

Andere Katzen in Vermittlung

Pasquetta

Pasquetta: jung, ledig, lieb, lebenslustig, abenteuerfreudig, verspielt sucht ihre Menschen für eine lebenslange Herzens-Bindung!

weiterlesen »
Pfote in Not

Naomy

Naomy “Notpfötchen” hat sich zu einer wunderschönen, absolut einmaligen Jungkatze entwickelt.

weiterlesen »

Giuliano

Giuliano lebt seit einigen Jahren in der L.I.D.A. Er ist ein sehr sozialer und super verschmuster lieber Kerl. Wir suchen ein besonderes Zuhause für ihn.

weiterlesen »
Pfote in Not

Manolo

Manolo, unser lieber Schatz, ist so dankbar für sein neues Leben bei seiner lieben Pflegemama. Der Kater mit den 100 Baustellen benötigt dringend unsere Hilfe!

weiterlesen »
Pfote in Not

Luno

Luno entwickelt sich prächtig. Er hat sich zu einem verschmusten Menschen-Katerchen entwickelt und auch seinen ersten Tierarzt-Termin mit Bravour überstanden.

weiterlesen »
Pfote in Not

Tatone

Wer traut es sich zu, den gemütlichen Charmeur bei sich aufzunehmen? Tatone braucht konsequente und liebevolle Führung, die strikte Einhaltung seiner Diät, Raum und Anreiz für ausreichend Bewegung

weiterlesen »

Infos zu den Icons der Katzen

Katzenpärchen

Pärchen – die Katzen werden nur zusammen vermittelt.

Katze verträgt sich mit Hunden – wir haben bei diesem Tier festgestellt, dass bisherige Hundebegegnungen problemlos waren.

Freigänger

Freigänger – diese Katze wird nur an Adoptanten vermittelt, die einen Freigang der Katzen anbieten können.

Prinz/ Prinzessin – diese Katze kann nur an einen Einzelplatz vermittelt werden, da sie sich nicht mit anderen Katzen verträgt.

sozial

Katze verträgt sich mit anderen Katzen

Anfängerkatze – hierbei handelt es sich um eine problemlose Katze, die an den Halter keine besonderen Anforderungen stellt.

Familiengeeignet – für Familien (lebhaftere Haushalte) geeignet.

Unser brandneuer Kastrationsfonds!

Prävention beginnt bei der Reduzierung der Not!

Infos zu den Icons der Hunde

Verträgt sich mit Hündinnen

Verträgt sich mit Rüden

Kleintiere – kommt mit Kleintieren zurecht.

Anfängerhund – der Hund ist auch für Hundeanfänger geeignet.

Familienhund – kann auch zu Familien mit Kindern vermittelt werden.

sozial

Katzenverträglich

Einzelprinz/-Prinzessin