PfotenFreunde Sardinien e.V.

Hunde
Spende
Katzen
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nunzia

Nunzia, unser Goldstück durfte als geliebte Einzelprinzessin zu IHRER FAMILIE ziehen. Machs gut mein Schatz.


Update Dezember 2023

Nunzia ist einfach ein Goldstück.

Sie hat den Tierarztbesuch mit absoluter Ruhe gemeistert und selbst der Tierarzt ist ihrem Charme erlegen.

Sie ist neugierig, lieb und freundlich zu jedermann.

Inzwischen hat Nunzia auch gelernt, dass man warten muss, bis (Pflege-)Frauchen das Futter abgestellt hat. und sie will auch nicht mehr unbedingt zu allen Hunden sofort Kontakt aufnehmen. Brav wartet sie ab bis Frauchen es erlaubt.

Nunzia ist ein sehr fröhliches, aufgeschlossenes Mädchen und lernt mit Feuereifer alles, was ein toller Familienhund eben so braucht.

Begeistert begleitet sie ihre Menschen beim Joggen, wobei sie bereits jetzt auf ihre Begleiter achtet und kaum an der Leine zieht.

Sie hat mit ihren 3 Jahren die Flegeljahre hinter sich und ist eine ausgeglichene tolle Hündin.

Wir sind uns sicher, dass Nunzia auch mit Kindern gut zurecht kommen würde. Sie liebt gemeinsames Kuscheln, kann aber auch ganz entspannt auf ihrer Decke liegen, wenn es gewünscht wird.

Wenn Sie diese perfekte Hündin gern in 24635 Rickling kennenlernen möchten, zögern Sie nicht, sich bei mir zu melden. Nunzia ist bereit für IHRE Familie.


Update November 2023

Seit dem 10.11.23 bist Du in Deutschland auf PS, meine geliebte Nunzia, und du hältst tatsächlich alles, was ich mir erhofft habe.

Natürlich bist du noch aufgeregt, wenn sich deine Pflegeeltern mit dir beschäftigen. Aber du willst unbedingt gefallen und übst mit Begeisterung die Grundkommandos.

Spaziergänge mit viel Zeit zum Schnüffeln liebst du sehr und kannst gar nicht genug davon bekommen.

Dein Pflegefrauchen bringt dir gerade bei, dass du nicht zu allen Hunden und zu jedem Menschen rennen kannst, der dir unterwegs begegnet.

Aber du findest eben alles und jeden toll und willst sie freudig begrüßen.

Ob ein Jagdhund in dir steckt, konnten wir noch nicht feststellen. Hühner, Katzen und Hasen in freier Wildbahn interessieren dich derzeit überhaupt nicht.

Liebe Hundeliebhaber:

Nunzia wird mit Sicherheit der perfekte Familienhund.

Nunzia passt zu Familien, zu Paaren oder auch zu Einzelpersonen mit oder ohne Zweithund. Auch Katzen dürfen im neuen Zuhause sein, denn Nunzia liebt einfach jeden, egal ob Zwei- oder Vierbeiner.

Noch ist Nunzia sehr aufgeregt, wenn sich mit ihr beschäftigt wird oder wenn Pflegefrauchen die Leine in die Hand nimmt, aber sie war ja auch sehr lange in einem kleinen Hundezwinger eingesperrt und durfte nur selten mit Gassigängern einen Spaziergang machen.

Sie zeigt viel Freude an Suchspielen und, nach Auslastung für ihren Kopf, kann sie auch zur Ruhe kommen und sich entspannen.

Zögern Sie nicht, wenn Sie gern eine unkomplizierte, fröhliche Begleiterin suchen, dann melden Sie sich bei mir. Nunzia ist voller Lebensfreude und bereit für IHRE Familie.


Nunzia ist gut auf ihrer Pflegestelle in Rickling angekommen.

Hier darf sie ab sofort gerne besucht und kennengelernt werden.


Update September 23

Nunzia, du warst immer mein Paradebeispiel von Tierheimhund: verträglich mit allem und jedem, fröhlich, lustig, menschenbezogen, lieb und immer gut drauf. Jedes Mal, wenn wir in dein Gehege kamen, war Party angesagt. Von einem zum anderen bist du gerannt. Ja, ein bisschen moppelig warst du auch, aber das hat überhaupt nicht gestört, denn dein sympathisches, freundliches, offenes Wesen stand immer im Vordergrund.

Dieses Jahr im September ist es anders. Ich hatte mich so auf dich, Nunzia, gefreut, doch du bist irgendwie nicht mehr dieselbe. Ist es die Hitze, die dir zu schaffen macht? Hast du all deinen Mut, ihre Fröhlichkeit verloren? Du wirkst, als hättest du die Hoffnung aufgegeben, dass sich doch irgendwann jemand für dich findet?

Nunzia hat bestimmt viele ihrer Gehegemitbewohner kommen und gehen sehen. Nunzia ist immer noch da.

So gerne würde ich Nunzia auf unsere Ausreiseliste setzen, so gerne würde ich Bilder und Videos von ihr und ihrer Familie sehen, auf denen sie fröhlich umherspringt wie die Monate zuvor auch. Liebe Nunzia, bitte halte durch ….

Liebe PfotenFreunde Follower und Unterstützer, bitte öffnet eure Herzen für Nunzia!


Update Januar 2023:

Nunzia ist noch immer die zauberhafte und gut gelaunte Hündin, wie wir sie auch in den letzten Monaten kennengelernt haben: sie ist nett, offen, fröhlich, verspielt, liebt die Menschen, findet ihren Hundekumpel prima, und ist einfach klasse, klasse, klasse.

Aber das ist es auch – mehr Neuigkeiten haben wir zu unserer Zuckerschnute nicht. Keine einzige Anfrage obwohl sie so ein unkomplizierter und lieber Hund ist. Ich würde ihr so gerne das nächste Ticket versprechen wollen, doch wo keine Familie da kein Ticket ins Glück!

Wer wünscht sich ein gute-Laune-Paket namens Nunzia und schenkt ihr das langersehnte Körbchen auf Lebzeit?


Aktualisierung Oktober 22

Nunzia steht für gute Laune. Sie ist einfach nur klasse, sie hat eine tolle Größe, ist ohne Scheu, ließ sie sich streicheln, genoss sichtlich unsere Anwesenheit und war nicht aufdringlich, sie wollte gefallen und zeigte es mit einer lieben sanften Art 

Mit Nunzia zieht gute Laune in ihr Haus. Bis heute hatte sie keine Anfrage. Wo sind die Menschen, die sich eine tolle Hündin als Familienmitglied wünschen?


Historie:

Nunzia hatte, den Bildern aus unserem Partnertierheim nach zu urteilen, keine schöne Vergangenheit. Sie wurde Ende Juli in die L.I.D.A. in Olbia gebracht. Irgendwie konnte sie sich zu ihrem Glück aus ihrer Hölle befreien. Sie war voller Zecken und Flöhe. Ihr Hals weist immer noch tiefe Wunden auf, ein Zeichen, dass sie an einem Strick oder Kette gehalten wurde.

Doch nun ist dieser schlimme Lebensabschnitt vorbei und dein Leben kann jetzt anfangen, liebe Nunzia. Von den Kollegen vor Ort wird sie als besonders liebe Hündin bezeichnet. Sie kommt mit anderen Hunden zurecht, und auch Katzen scheinen kein Problem zu sein.

Obwohl sie ja offensichtlich einem Haus oder Menschen zugehörig war (ich möchte es nicht als Zuhause bezeichnen, denn dieses Wort beinhaltet für mich eine vertrauensvolle, wohlige Umgebung und die hatte Nunzia definitiv nicht), durfte sie nicht viel von “unserer” Welt kennenlernen. Sie zeigt sich momentan noch unsicher.

Wir suchen daher ein Zuhause am besten mit einem souveränen, netten Ersthund, der Nunzia an die Pfote nimmt. Er wird ihr zeigen, wie wunderschön ein Hundeleben sein kann, und dass auch Menschen sehr nett sein können. Da wir nicht wissen, wie Nunzia ihr Leben in einer völlig neuen Umgebung annehmen wird, wäre ein ausbruchsicherer Garten von Vorteil.

Kinder im Haushalt sollten mindestens das Teenageralter erreicht haben.

Nunzia wird nicht stubenrein sein, sie wird evtl. Alltagsgeräusche nicht kennen und sich von ihnen möglicherweise verunsichern lassen.

Vielleicht wird Nunzia Sie auch die erste Zeit nicht auf den Spaziergängen begleiten mögen. Aber zusammen mit Ihnen und zunehmender Sicherheit wird sie alles nachholen was sie bisher verpasst hat.

Wenn Sie Nunzia gerne ins Leben begleiten möchten, ihr ein starker und souveräner Partner sein möchten, dann freue ich mich auf Ihren Anruf oder eine Email.

Hinweis:

Alle Angaben entsprechen dem Kenntnisstand unserer sardischen Kollegen und Tierärzten sowie unserer persönlichen Einschätzung bei der Sichtung der Tiere vor Ort. Alter, Größe und Gewichtsangaben können abweichen. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind immer möglich. Die Mehrzahl unserer Vermittlungstiere hat nie ein festes Zuhause kennengelernt und mit Menschen wenig oder keine guten Erfahrungen gemacht. Diese Prägungen können bei einigen Tieren psychische Spuren oder körperliche Defizite hinterlassen.

Hinweis:

Die Angaben über die Tiere in Deutschland, werden in Zusammenarbeit mit unseren Pflegestellen laufend aktualisiert und neu bewertet. Alle Hunde, die in Deutschland auf einer Pflegestelle sind, werden mindestens einmal einem Tierarzt vorgestellt. Beim ersten Check werden Augen, Ohren, Zähne, Herz, Lunge, etc. kontrolliert. Zudem wird dem Hund Blut zur Kontrolle der Reisekrankheiten entnommen. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind immer möglich. Die Mehrzahl unserer Vermittlungstiere hat nie ein festes Zuhause kennengelernt und mit Menschen wenig oder keine guten Erfahrungen gemacht Diese Prägungen können bei einigen Tieren psychische Spuren oder körperliche Defizite hinterlassen.

Christa Kaufmann

Christa Kaufmann

Hundevermittlerin E-Mail Kontakt oder direkt Tel. 0159 037 941 74
Test- und Impfstatus


Weitere Hunde

Andere Hunde in der Vermittlung

Milla und Mella

Unglaublich, was sich da am Abend des 20.02.24 in Olbia, direkt vor der Tür unseres Partnertierheims, der L.I.D.A., abgespielt hatte: Es war schon dunkel, als

weiterlesen »

Carletta

Update 28.03.24:

Wir haben Carletta besucht und kennengelernt – sie ist klasse.

Völlig unbedarft hat sie uns freudig begrüßt und hatte keinerlei Berührungsängste.

Sie genoss die kurze Zeit der Aufmerksamkeit sehr und sah uns traurig durch die Gitter nach, als wir uns von ihr verabschieden mussten.

weiterlesen »

Jam

Jam ist eine wundervolle, ältere Hundedame. Ihr altes Leben hat sie fast vollständig abgelegt.
Jetzt ist es Zeit, dass sie eine Familie findet. bei der sie endgültig und für immer bleiben darf.

weiterlesen »

Mimmo

Mimmo hat sich zu einem wundervollen Wegbegleiter entwickelt. Hunde, Kinder und Erwachsene – Mimmo liebt alles. Auch Katzen dürfen in seinem neuen Zuhause sein.

weiterlesen »
Pfote in Not

Giulietta

Giulietta ist noch etwas zurückhaltend, sie kennt noch keine streichelnden Hände und muss erst noch das Vertrauen zu den Menschen aufbauen. Doch schon jetzt kann man sagen, dass sie eine ganz wundervolle Hündin ist…

weiterlesen »

Infos zu den Icons der Hunde

Verträgt sich mit Hündinnen

Verträgt sich mit Rüden

Kleintiere – kommt mit Kleintieren zurecht.

Anfängerhund – der Hund ist auch für Hundeanfänger geeignet.

Familienhund – kann auch zu Familien mit Kindern vermittelt werden.

sozial

Katzenverträglich

Einzelprinz/-Prinzessin

Unser brandneuer Kastrationsfonds!

Prävention beginnt bei der Reduzierung der Not!

Infos zu den Icons der Katzen

Katzenpärchen

Pärchen – die Katzen werden nur zusammen vermittelt.

Katze verträgt sich mit Hunden – wir haben bei diesem Tier festgestellt, dass bisherige Hundebegegnungen problemlos waren.

Freigänger

Freigänger – diese Katze wird nur an Adoptanten vermittelt, die einen Freigang der Katzen anbieten können.

Prinz/ Prinzessin – diese Katze kann nur an einen Einzelplatz vermittelt werden, da sie sich nicht mit anderen Katzen verträgt.

sozial

Katze verträgt sich mit anderen Katzen

Anfängerkatze – hierbei handelt es sich um eine problemlose Katze, die an den Halter keine besonderen Anforderungen stellt.

Familiengeeignet – für Familien (lebhaftere Haushalte) geeignet.