PfotenFreunde Sardinien e.V.

Hunde
Spende
Katzen

Elena

Update 04-24

Elena sitzt aktuell auf der Piazza, da sie in dem großen Junghundgehege unterging und leider auch Opfer von Beißvorfällen wurde. Auf der Piazzahat die schneeweiße Hündin sich super eingelebt und kann erst einmal aufatmen.

Elena ist zu einer wunderhübschen Junghündin herangewachsen und ist dem Menschen sehr zugewandt. Fröhlich und aufgeschlossen wickelt sie alle mit ihrem zuckersüßen Blick um ihre Pfote.

Ich kann mir gut vorstellen, dass Elena mit einer ruhigen und konsequenten Erziehung eine traumhafte Wegbegleiterin wird. Möchten Sie mit Elena ein unschlagbares Team bilden? Dann melden Sie sich bei mir.


Update 01.01.2024

Als ich Elena das letzte Mal sah, war sie gerade ein paar Wochen alt und man konnte sie mit einer Hand hochheben. Das hat sich natürlich mittlerweile geändert.

Elena sitzt nun in einem Gehege mit vielen anderen Welpen und Junghunden. Hier zeigt sie sich sehr aufgeweckt und vor allem verspielt. Die süße Maus spielt für ihr Leben gern mit den anderen Hunden. Als wir das Gehege betraten, kam Elena angestürmt und forderte auch uns sofort zum Mitmachen auf.

Die aufgeweckte Hündin muss das Hunde-1×1 noch lernen und gefordert werden. Wir suchen deshalb aktive Menschen, die Freude daran haben, ein Team mit Elena zu bilden. Zum ausgiebigen Spielen wäre ein Hundekumpel toll, dies ist aber keine Voraussetzung für eine Vermittlung.

Suchen Sie einen aufgeweckten Vierbeiner, mit dem Sie viele Abenteuer erleben und abends ausgiebig kuscheln können? Dann wäre Elena die richtige Wegbegleiterin!


Sardinien, Insel unserer Träume – aber nicht für alle ihrer Bewohner ist dieser schöne Flecken Erde ein lebenswerter Platz.

Elena gehört zu den unzähligen Welpen, die ungewollt geboren wurden und dann im zarten Alter von wenigen Wochen einfach ausgesetzt wurde. Wir waren gerade dort, als wir einen Anruf bekamen. Ein junges Paar hatte einen Welpen am Straßenrand gefunden. Voller Flöhe und Zecken und in einem schlechten Zustand dümpelte sie dort an der Seite herum. Sie hätte jederzeit überfahren werden können, denn diese Straße war eine vielbefahrene Hauptstraße. Die beiden jungen Menschen hielten glücklicherweise an und machten sich erstmal kundig, ob das schneeweiße Welpenmädchen vielleicht irgendwo dazugehören könnte. Doch Fehlanzeige.

Wir trafen uns mit den Findern und übernahmen Elena in unsere Obhut. Nun wartet sie in unserem Partnertierheim auf das, was ihr die Zukunft bringen wird.

Die kleine Maus ist zuckersüß, natürlich welpentypisch verspielt und hat allerlei Schabernack im Sinn. Doch ihre Möglichkeiten sind begrenzt: Sie sitzt entweder in einer kleinen Box in einem warmen Container und hofft, dass endlich einer vorbeikommt und sie erlöst. Dann tagsüber kommt sie in eines der kleinen Gehege draußen, in dem sie soweit der begrenzte Platz es zulässt mit ihren Hundekumpels spielen kann.

Wir suchen für unsere Zuckersüße eine nette Familie, gerne mit größeren, verständnisvollen Kindern und auch gerne mit einem bereits vorhandenen Hund. Freuen würden wir uns auch, wenn Elena einen Garten bald ihr eigen nennen darf.

Elena kennt nichts vom Leben in einer Familie. Sie muss alles von der Pike auf lernen. Stubenreinheit, alleine bleiben, an der Leine laufen, auch Fön, Rasenmäher und Co sind ihr gänzlich unbekannt. Sie braucht einen Menschen an ihrer Seite, der ihr alles zeigt und sie liebevoll, aber konsequent an die Pfote nimmt und mit ihr auf Entdeckungstour durch das Leben geht. Dazu gehört ganz klar: der Besuch einer Welpenschule/gruppe für Sozialkontakte, später der Besuch einer Hundeschule für gutes Benehmen – und wenn sie erwachsen ist auch sportliche Bestätigung. Spaziergänge oder Wanderungen fürs Wohlbefinden und für die Auslastung sollten selbstverständlich sein – und besonders lieben wir die Maus ausgiebige Kuschelstunden zusammen mit Ihnen auf dem Sofa.

Elena ist noch ein Welpe, daher sollten Sie Spaziergänge noch begrenzen, sie nicht neben sich am Fahrrad laufen lassen, auch Treppensteigen und ins Auto springen sollte vermieden werden. Das alles geht selbstverständlich, wenn Elena erwachsen ist, dann kann sie richtig Gas geben. Welpenerziehung erfordert Empathie, Geduld und liebevolle Konsequenz und Nachsicht. Und wenn es einmal nicht so klappt wie man möchte, blickt man am besten in dieses liebe unschuldige Hundegesicht und aller Ärger wird verfliegen.

Hat sich Elena in Ihr Herz geschlichen? Dann freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme!

Hinweis:

Alle Angaben entsprechen dem Kenntnisstand unserer sardischen Kollegen und Tierärzten sowie unserer persönlichen Einschätzung bei der Sichtung der Tiere vor Ort. Alter, Größe und Gewichtsangaben können abweichen. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind immer möglich. Die Mehrzahl unserer Vermittlungstiere hat nie ein festes Zuhause kennengelernt und mit Menschen wenig oder keine guten Erfahrungen gemacht. Diese Prägungen können bei einigen Tieren psychische Spuren oder körperliche Defizite hinterlassen.

Hinweis:

Die Angaben über die Tiere in Deutschland, werden in Zusammenarbeit mit unseren Pflegestellen laufend aktualisiert und neu bewertet. Alle Hunde, die in Deutschland auf einer Pflegestelle sind, werden mindestens einmal einem Tierarzt vorgestellt. Beim ersten Check werden Augen, Ohren, Zähne, Herz, Lunge, etc. kontrolliert. Zudem wird dem Hund Blut zur Kontrolle der Reisekrankheiten entnommen. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind immer möglich. Die Mehrzahl unserer Vermittlungstiere hat nie ein festes Zuhause kennengelernt und mit Menschen wenig oder keine guten Erfahrungen gemacht Diese Prägungen können bei einigen Tieren psychische Spuren oder körperliche Defizite hinterlassen.

Picture of Vivian Schulze-Frieling

Vivian Schulze-Frieling

Hundevermittlerin E-Mail Kontakt oder direkt Tel. 0178 6956 140
Test- und Impfstatus
Über eine Reisespende würde sich Elena sehr freuen!
Einen Teil der Reisespende hat Elena erhalten!

Herzlichen Dank an die liebe Unterstützerin:

Iris Lange aus Nordrhein-Westfalen

Weitere Hunde

Andere Hunde in der Vermittlung

Annabella

Sind genau Sie der Mensch, der Annabella aus ihrem engen Zwinger befreit? Sie ist noch ein junger Rohdiamant, mit dem richtigen Menschen an ihrer Seite wird sie sicher zu einer wunderbaren Begleiterin.

weiterlesen »

Puntina

Puntina wurde rein zufällig in einem Waldstück gefunden. Ein junges Paar war zufällig in der Gegend und hörte ein klägliches Weinen. Es schaute nach, wo

weiterlesen »

Elena

Update 04-24 Elena sitzt aktuell auf der Piazza, da sie in dem großen Junghundgehege unterging und leider auch Opfer von Beißvorfällen wurde. Auf der Piazzahat

weiterlesen »

Fortunato

Update 04-24 Fortunato hat sich nicht viel verändert- er ist noch immer der Gutelaune- und Schmusebär wie im Januar. Er liebt uns Menschen und hat

weiterlesen »

Peggy

Update 04-24 Auch bei Peggy haben wir bei unserem Besuch Halt gemacht, denn wir wollten natürlich sehen, wie sich die Maus in den letzten Monaten

weiterlesen »

Pollicino

Update 01.09.2023

Pollicino sitzt mit anderen Welpen und Junghunden im hinteren Teil der L.I.D.A..

Jeder von ihnen wollte unsere Aufmerksamkeit – und leider war kein Rankommen an den kleinen Mann.

Wir entschlossen uns, Pollicino aus dem Gehege zu holen und was soll ich sagen? Pollicino ist einfach zuckersüß und goldig.

Es gab sofort eine freudige Umarmung und ganz viele Küsschen.

Der süße Rüde ist für sein Alter natürlich noch sehr verspielt und hat viel Energie. Aber wie sollte es auch sonst sein, wenn man tagein und tagaus immer den gleichen Ablauf hat ohne groß Aufmerksamkeit vom Menschen zu bekommen.

weiterlesen »

Infos zu den Icons der Hunde

Verträgt sich mit Hündinnen

Verträgt sich mit Rüden

Kleintiere – kommt mit Kleintieren zurecht.

Anfängerhund – der Hund ist auch für Hundeanfänger geeignet.

Familienhund – kann auch zu Familien mit Kindern vermittelt werden.

sozial

Katzenverträglich

Einzelprinz/-Prinzessin

Unser brandneuer Kastrationsfonds!

Prävention beginnt bei der Reduzierung der Not!

Infos zu den Icons der Katzen

Katzenpärchen

Pärchen – die Katzen werden nur zusammen vermittelt.

Katze verträgt sich mit Hunden – wir haben bei diesem Tier festgestellt, dass bisherige Hundebegegnungen problemlos waren.

Freigänger

Freigänger – diese Katze wird nur an Adoptanten vermittelt, die einen Freigang der Katzen anbieten können.

Prinz/ Prinzessin – diese Katze kann nur an einen Einzelplatz vermittelt werden, da sie sich nicht mit anderen Katzen verträgt.

sozial

Katze verträgt sich mit anderen Katzen

Anfängerkatze – hierbei handelt es sich um eine problemlose Katze, die an den Halter keine besonderen Anforderungen stellt.

Familiengeeignet – für Familien (lebhaftere Haushalte) geeignet.