PfotenFreunde Sardinien e.V.

Über mich

Susanne Preetz

Katzenvermittlerin

Ich lebe in Mitteldeutschland und teile mein Leben seit über 20 Jahren mit Katzen und Hunden. Meine Familienmitglieder auf vier Pfoten kamen von Anfang an aus dem Tierschutz. So konnte ich viele verschiedene Erfahrungen machen.

Sanne_und_Katze_min

2015

2015 adoptierte ich eine Mischlingshündin aus Sardinien, die mit ihren Geschwistern irgendwo im Nirgendwo ausgesetzt wurde. Das war mein erster Kontakt zum Auslandstierschutz und ich habe daraufhin über vier Jahre administrativ ehrenamtlich für den Auslandstierschutz gearbeitet.

2018

2018 verließ mich unsere geliebte Familienkatze, die ich im Alter von 4 Wochen adoptiert und aufgezogen habe, nach 20 Jahren und so zogen die Geschwister Campino und Tinkerbell aus der L.I.D.A. bei mir ein.

2019

2019 war ich dann selber das erste Mal auf Sardinien, um vor Ort mit anzupacken. Und ab da wusste ich, dass ich gerne mithelfen möchte, für die Samtpfoten, die dort im Käfig sitzen, ein zu Hause zu suchen. Coronabedingt war ich erst 2021 wieder dort, und es hat mich wieder tief berührt, so viele hilfsbedürftige kleine und große Katzenseelen anzutreffen.

Meine Motivation sind diese Bilder vor Ort, die vielen Katzen und die Mitarbeiter dort, die so viel Herzblut in die Pflege und medizinische Betreuung einbringen. Sie brauchen unsere Unterstützung.

Mein persönlicher Traum ist es, dass auch im Ausland irgendwann ein Umdenken stattfindet, die Tiere rechtzeitig kastriert werden und ungewollte Kitten und Welpen nicht einfach ausgesetzt werden.

Solange dies ein Traum bleibt, unterstütze ich mit voller Tatkraft den Tierschutz dort mit meinen Mitteln.

 

 

Infos zu den Icons der Hunde

Verträgt sich mit Hündinnen

Verträgt sich mit Rüden

Kleintiere – kommt mit Kleintieren zurecht.

Anfängerhund – der Hund ist auch für Hundeanfänger geeignet.

Familienhund – kann auch zu Familien mit Kindern vermittelt werden.

sozial

Katzenverträglich

Einzelprinz/-Prinzessin

Infos zu den Icons der Katzen

Katzenpärchen

Pärchen – die Katzen werden nur zusammen vermittelt.

Katze verträgt sich mit Hunden – wir haben bei diesem Tier festgestellt, dass bisherige Hundebegegnungen problemlos waren.

Freigänger

Freigänger – diese Katze wird nur an Adoptanten vermittelt, die einen Freigang der Katzen anbieten können.

Prinz/ Prinzessin – diese Katze kann nur an einen Einzelplatz vermittelt werden, da sie sich nicht mit anderen Katzen verträgt.

sozial

Katze verträgt sich mit anderen Katzen

Anfängerkatze – hierbei handelt es sich um eine problemlose Katze, die an den Halter keine besonderen Anforderungen stellt.

Familiengeeignet – für Familien (lebhaftere Haushalte) geeignet.