PfotenFreunde Sardinien e.V.

Hunde
Spende
Katzen
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ilio

Im September 2023 wurde Ilio als halbverhungerter, wahrscheinlich ausgesetzter Winzling, gefunden und in die L.I.D.A. gebracht. Er litt an Katzenschnupfen, doch dies war nur ein Teil seines Problems.

Bei der Fütterung entwickelte Ilio Schaum vor dem Mund. Sofort brachte man ihn in die Tierklinik zur Diagnostik, dort erhielt einige Tage Infusionen um Ihn zu stabilisieren. Das Ergebnis der Untersuchung war nicht sehr ermutigend. Ilio leidet an einem angeborenen Megaösophagus, eine Entwicklungsanomalie. Seine Speiseröhre ist erweitert und damit ist der Schluckprozess bei der Nahrungsaufnahme stark eingeschränkt.

Doch Ilio ist ein kleiner Kämpfer. Durch die gute Fürsorge und umsichtige Fütterung durch unsere Kollegen in der L.I.D.A. hat er die kritischen ersten Monate überstanden und ist nun zu einem hübschen jungen Tigerkater herangewachsen.

Ilio habe ich im Mai besucht. Er ist ein sehr lieber Kater, der zwar sehr neugierig, aber zugleich zurückhaltend und etwas vorsichtig ist. Aufgrund seiner Erkrankung sitzt er alleine in einem Käfig, weil er nicht wie die anderen Katzen fressen kann. Es tut immer weh im Herzen, eine so junge Katze ohne Gesellschaft von Artgenossen und ohne ein beschütztes Zuhause aufwachsen zu sehen. Für ihn wird das Leben neu anfangen, wenn er in katzenerfahrene Familie ziehen kann oder zunächst auf eine erfahrene Pflegestelle.

Was gibt es zu beachten bei Ilios Haltung? Sein Napf sollte in erhöhter Position stehen, damit das Schlucken erleichtert wird. Sein Nassfutter ist idealerweise in der Konsistenz nicht aus großen Stücken bestehend, sondern entweder Pastete oder Mousse, oder wie zur Zeit Kittenfutter. In Wasser eingeweichtes Trockenfutter kann er auch zu sich nehmen. Um den Verlauf seiner Erkrankung und den Zustand der Speiseröhre gut beobachten zu können, sollte Ilio regelmäßiger als andere Katzen dem Tierarzt vorgestellt werden.

Was für Ilio leider nicht möglich ist, ist das Leben als Jäger in einem normalen Freigang. An einer normalen Katzenbeute würde er sich so verschlucken, dass es für ihn lebensgefährlich werden kann. Daher suche ich für ihn ein Zuhause in Wohnungshaltung mit einem großen eingenetzten Balkon oder Terrasse. Es wäre schön, wenn Ilio einen Katzenfreund bekommen kann. Voraussetzung ist jedoch die getrennte Fütterung.

Ilio ist gechippt, bereits kastriert und negativ auf FIV und FeLV getestet. Gegen Tollwut und Katzenschnupfen/Katzenseuche geimpft könnte er schon bald ausreisen.

Auch Ilio hat es verdient, ein glückliches Katzenleben zu führen. Bitte lassen Sie ihn nicht zu lange warten. Ich beantworte gerne Ihre Fragen. Kontaktieren Sie mich per Mail oder telefonisch.

Alle Angaben entsprechen dem Kenntnisstand unserer sardischen Kollegen und Tierärzte sowie unserer persönlichen Einschätzung bei der Sichtung der Tiere vor Ort. Die Angaben über die Katzen in Deutschland werden in Zusammenarbeit mit unseren Pflegestellen laufend aktualisiert und neu bewertet. Eine tierärztliche Untersuchung in Deutschland erfolgt in der Regel aus begründetem Anlass, nicht jedoch automatisch. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind immer möglich. Die Mehrzahl unserer Vermittlungstiere hat nie ein festes Zuhause kennengelernt, einige haben traumatische Ereignisse durchlebt. Diese Prägungen können bei manchen Tieren psychische Spuren oder körperliche Defizite hinterlassen.

Picture of Cathrin Stumpf

Cathrin Stumpf

2. Vorsitzende, Leitung Katzen E-Mail Kontakt oder Mobil 01523-7245243
Test- und Impfstatus
Ilio würde sich sehr freuen, wenn sein Reiseticket gesichert wäre!
On Key

Andere Katzen in Vermittlung

Sur und Suri

Wie grausam kann ein Mensch nur sein? Diese wundervollen Kitten wurden gemeinsam mit ihrer Mutter in einer Box umwickelt mit Folie gefunden.
Zusammen mit ihren Geschwistern warten sie nun in der L.I.D.A. auf ein schönes Zuhause.

weiterlesen »

Son und Suro

Wie grausam kann ein Mensch nur sein? Diese wundervollen Kitten wurden gemeinsam mir ihrer Mutter in einer Box umwickelt mit Folie gefunden. Zusammen mit ihren Geschwistern warten sie in der L.I.D.A. auf ein schönes Zuhause.

weiterlesen »

Sonia und Sonio

Wie grausam kann ein Mensch nur sein? Diese wundervollen Kitten wurden gemeinsam mir ihrer Mutter in einer Box umwickelt mit Folie gefunden.
Zusammen mit ihren Geschwistern warten sie in der L.I.D.A auf ein schönes Zuhause.

weiterlesen »

Tata

Die liebe Tata wurde getreten und verjagt. Dennoch hat sie nicht den Glauben an die Gutherzigkeit der Menschen verloren und wünscht sich ein gemütliches Zuhause!

weiterlesen »

Infos zu den Icons der Katzen

Katzenpärchen

Pärchen – die Katzen werden nur zusammen vermittelt.

Katze verträgt sich mit Hunden – wir haben bei diesem Tier festgestellt, dass bisherige Hundebegegnungen problemlos waren.

Freigänger

Freigänger – diese Katze wird nur an Adoptanten vermittelt, die einen Freigang der Katzen anbieten können.

Prinz/ Prinzessin – diese Katze kann nur an einen Einzelplatz vermittelt werden, da sie sich nicht mit anderen Katzen verträgt.

sozial

Katze verträgt sich mit anderen Katzen

Anfängerkatze – hierbei handelt es sich um eine problemlose Katze, die an den Halter keine besonderen Anforderungen stellt.

Familiengeeignet – für Familien (lebhaftere Haushalte) geeignet.

Unser brandneuer Kastrationsfonds!

Prävention beginnt bei der Reduzierung der Not!

Infos zu den Icons der Hunde

Verträgt sich mit Hündinnen

Verträgt sich mit Rüden

Kleintiere – kommt mit Kleintieren zurecht.

Anfängerhund – der Hund ist auch für Hundeanfänger geeignet.

Familienhund – kann auch zu Familien mit Kindern vermittelt werden.

sozial

Katzenverträglich

Einzelprinz/-Prinzessin