PfotenFreunde Sardinien e.V.

Herzlich Willkommen bei

PfotenFreunde Sardinien e.V.

Wir hinterlassen Spuren im Herzen.

Hier finden Sie unsere Pfoten in Vermittlung auf Sardinien und auf Pflegestellen in Deutschland

Unsere Schützlinge brauchen Sie!

Christine Bininda

Spendenaufruf Augen-OP Armando

Als sich herausstellte, dass Armando ein sehr schmerzhaftes Rolllid hat, haben wir nicht gezögert und der L.I.D.A. unsere Unterstützung für die Kosten der Operation zugesagt.
Der junge Kater sollte so schnell wie möglich schmerzfrei sein, das erste Mal in seinem Leben!

Weiterlesen »
Elke Schmitz

Hilfe für unsere Minis

Hilfe für unsere Minis Unsere kleinsten Hunde in der Vermittlung haben es besonders schwer, den Winter im Tierheim zu überstehen. Auch, wenn man es sich kaum vorstellen kann: Auf Sardinien wird es sehr kalt und die Monate November bis Februar sind sehr regenreich. Nicht selten regnet es tagelang und die

Weiterlesen »

Aktuelle Meldungen

Bianca sucht dringend ein Zuhause

Eigentlich stand Bianca immer auf der Sonnenseite des Lebens. Sie wurde im Alter von wenigen Wochen auf einer Straße in der Nähe von Olbia von Menschen gefunden. Man nahm sie mit nach Hause, zog sie mit der Flasche auf, brachte ihr das Hunde-Einmaleins bei und auch kleine Kunststücke. Leider hat sich das Leben der Familie seit Anfang des Jahres verändert.

Weiterlesen »

Pamela und Napo

Pamela war zu diesem Zeitpunkt in der L.I.D.A. Olbia, frisch operiert, es musste ihr der linke Vorderlauf bis zur Schulter entfernt werden. Was war geschehen?

Weiterlesen »

Abenteuer Pflegestelle – Teil 2

Teil 2 unseres Pflegestellen Abenteuers. Gegen 3.30 Uhr Sonntagmorgen kamen wir zuhause an und stellten die Box mit Ambra in einen Raum, so dass wir unsere Hunde einzeln zu ihr lassen konnten.

Weiterlesen »

Aktuelle Aktionen

0
Kastrierte Tiere
0
Tiere in Vermittlung
0 h
ehrenamtlicher Einsatz

Katzen Updates

Hunde Updates

Ein Team – eine Idee – ein Ziel

Sardinien, das ist eine Perle im Mittelmeer und Urlaubstraum vieler Touristen, eine Insel mit langen Sandstränden, türkisfarbenem Meer, dem Duft der Macchia und der Pinienwälder, eingerahmt von wunderschönen Berglandschaften.

Aber auch das ist Sardinien: streunende Hunde, verletzte Tiere am Straßenrand, im Müll entsorgte Katzen und eine nie nachlassende Welpenflut aufgrund mangelnder Kastrationen von Hunden und Katzen.

Ganz besonders am Herzen liegt uns die L.I.D.A. Olbia „Rifugio i Fratelli Minori“, ein großes Tierheim in der Nähe des Flughafens.
Hier finden jedes Jahr Hunderte von Hunden und Katzen ihre erste Zuflucht.

Reisespenden für unsere Pfoten

Für einige unserer Katzen und Hunde gibt es konkrete Hoffnung auf ein neues Leben.

Wir könnten sie auf liebevolle Pflegestellen in Deutschland holen. Der Transport mit dem erfahrenen Unternehmen unseres Vertrauens kostet zwischen 75€ und 150€ pro Tier.

Bitte helfen Sie unseren Pfoten auf den Weg ins Glück mit einer Reisespende.

PfotenFreunde - Neuigkeiten

Hier finden Sie die aktuellen Artikel über unsere Aktivitäten.

Ein Klick und mit dem Einkauf Gutes tun:

Gooding, smile amazon und zooplus spenden uns 3-8% Ihrer Einkaufssumme, wenn Sie Ihren Einkauf mit Klick auf die Bilder starten.

Infos zu den Icons der Hunde

Verträgt sich mit Hündinnen

Verträgt sich mit Rüden

Kleintiere – kommt mit Kleintieren zurecht.

Anfängerhund – der Hund ist auch für Hundeanfänger geeignet.

Familienhund – kann auch zu Familien mit Kindern vermittelt werden.

sozial

Katzenverträglich

Einzelprinz/-Prinzessin

Infos zu den Icons der Katzen

Katzenpärchen

Pärchen – die Katzen werden nur zusammen vermittelt.

Katze verträgt sich mit Hunden – wir haben bei diesem Tier festgestellt, dass bisherige Hundebegegnungen problemlos waren.

Freigänger

Freigänger – diese Katze wird nur an Adoptanten vermittelt, die einen Freigang der Katzen anbieten können.

Prinz/ Prinzessin – diese Katze kann nur an einen Einzelplatz vermittelt werden, da sie sich nicht mit anderen Katzen verträgt.

sozial

Katze verträgt sich mit anderen Katzen

Anfängerkatze – hierbei handelt es sich um eine problemlose Katze, die an den Halter keine besonderen Anforderungen stellt.

Familiengeeignet – für Familien (lebhaftere Haushalte) geeignet.